Jakobsweg

Auf dem Jakobsweg pilgern seit dem Mittelalter Christen nach Santiago de Compostela zum Grabmahl des Hl. Jakob. Ausgangspunkt des österreichischen Jakobsweges ist die Hainburger Pforte. Von dort folgt der Weg donauabwärts den Spuren der von den Römern erbauten Donaulimesstraße durch Wien über Linz und Innsbruck bis Feldkirch. Von Wien bis Santiago de Compostela sind 3.200 km zurückzulegen. Der Weg zwischen Göttweig und Melk ist rund 44 km lang und ist in ca. 12 Stunden zu bewältigen.

Neben vielen prachtvollen Stiften, Klöstern und Kirchen liegen an diesem Abschnitt auch die beiden berühmten Benediktinerstifte Göttweig und Melk . Sie sind zwei leichte Tagesmärsche voneinander entfernt. Weitere Stationen entlang der Strecke sind die Wallfahrtskirche Maria Langegg, die Burgruine Aggstein sowie die Hammerschmiede und die Kartause in Aggsbach.

Nach Stift Melk führt der Weg über Leiben -Artstetten auch nach Maria Tafer und weiter nach Ybbs.

ReservierenSiehier

Gutscheinbestellen

Kontakt

Fam. Eilnberger
Maria Taferl 20
3672 Maria Taferl

Tel.: +43 7413 304
Fax: +43 7413 508 45
office(at)hotelrose.co.at